MIETMOTORRÄDER

 

Jedes Jahr haben wir die aktuellen Yamaha Modell als Test- und Mietfahrzeuge bei uns bereit für dich zu testen, aber auch zum Mieten.

Sei es für die praktische Prüfung, eine Tagesausfahrt oder auch eine Wochenendausfahrt – bei uns bist du richtig.

Unsere Mietmotorräder und Roller kannst du zu guten Konditionen mieten. Auch wenn du dir noch nicht sicher bist vor einem Kauf, teste die Alltagstauglichkeit und miete dein Pendelfahrzeug für eine ganze Woche.

Besuche auch unsere Testcenter-Seite, die gleichen Modelle kannst du bei uns auch für eine Probefahrt haben.

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN BEI DER MOTORFAHRZEUGMIETE:

  1. Miete und Depot
    Diese müssen im Voraus in Bar, EC, Master, Visa, Twint oder Postcard bezahlt werden.
    Depot in Bar, bzw. via Kreditkarte mit einem Reservationsbetrag während 30 Tagen. Das Depot dient als Selbstbehalt für die Vollkaskoversicherung für potenzielle Schäden.
    Mietdauer von 1 Tag = 24h; Mindestmietdauer 1 Tag.
    Ab einer Mietdauer von 5 Tagen gibt es 10% Rabatt auf den Mietpreis.
    Beim Kauf eines Modells kann dir die Miete von einem Tag angerechnet werden.
     

  2. Inbegriffene Kilometer
    400 km pro Tag,
    800 km pro Wochenende,
    2400 km pro Woche,
    weitere Kilometer werden mit CHF 0.50/km verrechnet.
     

  3. Benzin nicht inklusive
    Die Treibstoffkosten liegen beim Mieter. Das Fahrzeug wird vollgetankt übergeben und ist durch den Mieter vollgetankt zurückzugeben. Wird das Fahrzeug nicht vollgetankt zurückgegeben, wird das Nachtankten verrechnet.
     

  4. Verschmutzung
    März bis Oktober: nur übermässige Verschmutzung wird mit CHF 40.- verrechnet.
    November bis Februar: Verschmutzung (durch Salz, etc.) kann zusätzlich CHF 40.- verrechnet werden.
     

  5. Annulation
    Annulation spätestens 48 Stunden vor Mietbeginn.
     

  6. Übergabe Fahrzeug
    Übergabe des Mietfahrzeugs während unseren Öffnungszeiten oder nach Absprache.
    Für Miete über das Wochenende findet die Übergabe i.d.R. am Freitag 17:00 Uhr bzw. Sonntag 20:00 Uhr statt.

Ein gültiger Führer- oder Lernfahrausweis ist immer vorzuweisen.